Haus Caroline

 

Haus Caroline ist wie das benachbarte Haus Karl-August eines der kleinen Häuser des Altersruhesitzes mit vier Wohnungen. Das Haus wurde 1994 für die Residenz neu gebaut

und fertig gestellt. Namensgeberin ist die Urgroßmutter von Dr. Wolfgang Freiherr v. Stetten, Caroline (Lina) Freifrau v. Stetten, geb. Held (* 21. Februar 1857, † 29. Dezember 1931), Ehefrau von Alexander Freiherr v. Stetten (* 24. Januar 1845, † 1. Oktober 1930).

 

Das Haus Caroline liegt neben unserem Haupthaus, in dem sich die Rezeption, Speisesäle und Veranstaltungen befinden. Vor Haus Caroline ist ein Gesundheitszentrum mit Sauna, Salzgrotte, Sonnenbank und einen kleinen Gymnastikraum mit Geräten, welche altersgerecht eingestellt sind.

Wohnung 548

Dachgeschoss, ca. 65 m²+19 m² Keller, 2 Zimmer, Diele, Bad, Balkon

Wohnung 548.pdf
PDF-Dokument [848.0 KB]

Dienstleistungen

Die Dienstleistungspauschale der Residenz Schloß Stetten bietet ein hervorragendes

Preis-/Leistungsverhältnis. Eine ausführliche Beschreibung unserer Dienstleistungen finden Sie hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Residenz Dienstleistungen gGmbH | Kontakt | Impressum